Wohnzimmer mit gemütlicher CouchIntegrierte Einbauchküche mit allem ausgestattet, was man braucht


Casa/apto. entero

3 huéspedes

1 dormitorio

2 camas


Casa/apto. entero

3 huéspedes

1 dormitorio

2 camas

Indica el número de adultos.
Adultos
1
Indica el número de niños.
Niños
De 2 a 12
0
Indica el número de bebés.
Bebés
Menos de 2
0
Máximo permitido de huéspedes: 3. Los bebés no suman en el recuento.
No se hará ningún cargo de momento
No se hará ningún cargo de momento

Información sobre este anuncio

Hier hören Sie das Meer rauschen: Das Appartement Mohnblume liegt in exponierter Lage direkt am Kurpark von Baabe, nur 50 m vom feinsandigen Ostsee-Strand entfernt.

Es handelt sich um eine komfortable 2-Zimmer-Wohnung mit Terrasse.


El alojamiento
Capacidad: 3
Baños: 1
Dormitorios: 1
Camas: 2
Tipo de habitación: Casa/apto. entero

Servicios

Precios
Personas adicionales: 10€ / noche más de 2 huéspedes
Gastos de limpieza: 45€
Depósito de seguridad: 200€

Descripción

Hier hören Sie das Meer rauschen: Das Appartement Mohnblume liegt in exponierter Lage direkt am Kurpark von Baabe, nur 50 m vom feinsandigen Ostsee-Strand entfernt.

Es handelt sich um eine komfortable 2-Zimmer-Wohnung mit Terrasse.

Super-Lage fast direkt am Strand.

Stehe jederzeit gerne für Fragen zur Verfügung.

Nähe Kurpark, Strand und Flaniermeile "Strandstraße".

Busbahnhof und Kleinbahnhof für Rasenden Roland in der Nähe.


Normas de la casa
Prohibido fumar
No se admiten mascotas
No se admiten fiestas o eventos

Die Wohnung ist bitte ordentlich zu hinterlassen, leerer Kühlschrank, leere Geschirrspülmaschine. Grillen auf dem Balkon und Rauchen in der Wohnung ist nicht erlaubt. Haustiere können leider nicht mitgebracht werden. Es gibt eine Hausordnung, die im Flur des Hauses aushängt.

An- und Abreisezeiten
Am Anreisetag steht das Appartement ab 16:00 Uhr zur Verfügung, am Abreisetag bis 10:00 Uhr. In der Zwischenzeit wird die Wohnung für den nächsten Gast vorbereitet. In der Nebensaison können eventuell Ausnahmen nach Absprache getroffen werden.

Stornierung und Aufenthaltsabbruch
Da wir die gemietete Wohnung für Sie freihalten, bitten wir um Ihr Verständnis für eine Rücktritts¬regelung. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Storniert der Mieter den Vertrag vor dem Mietbeginn, ohne einen Nachmieter zu benennen, der in den Vertrag zu denselben Konditionen eintritt, sind die folgenden Mieten zu entrichten, sofern eine anderweitige Vermietung nicht möglich ist:

Kündigung
- bis 61 Tage vor Mietbegin 50,-- € Bearbeitungsgebühr
- bis 35 Tage vor Mietbegin 60 % des Mietpreises,
- bis 21 Tage vor Mietbegin 80 % des Mietpreises,
- bis 14 Tage vor Mietbegin 90 % des Mietpreises,
- später als 14. Tage vor Mietbeginn ist der volle Mietpreis zu entrichten, dieses gilt auch bei Abbruch der Reise. Gleichwohl ist der Vermieter bemüht, das Mietobjekt anderweitig zu vermieten.

Der Vermieter kann den Mietvertrag auflösen im Falle von höherer Gewalt (Feuer, Wasserschaden, Erdbeben, Orkan, Ausbruch von Seuchen, etc.). Sollte die Wohnung aus anderen Gründen, die von ihm nicht zu vertreten sind, nicht vermietbar sein, kann der Mietvertrag ebenfalls seitens des Vermie¬ters aufgehoben werden. In diesem Fall werden die bereits geleisteten Zahlungen zurückerstattet, es können jedoch keine Schadenersatzansprüche (z. B. für entgangene Urlaubsfreuden) geltend gemacht werden.

Haftung des Mieters
Wir bitten den Mieter, die Wohnanlage, die Wohnung und das darin befindliche Inventar pfleglich zu behandeln. Der Mieter haftet für von ihm herbeigeführte Beschädigungen an den Einrichtungsgegenständen, an der Ferienwohnung oder an der Wohnanlage.

Weitervermietung
Eine Weitervermietung seitens des Mieters an Dritte ist nicht erlaubt.

Versicherung
Eine Haftung des Vermieters bei Feuer, Diebstahl, auch der abgestellten Fahrzeuge, sowie Unfall- und Gepäckversicherung sind im Mietpreis nicht enthalten und daher ausdrücklich ausgeschlossen.
Für Ihr Fahrzeug steht der Stellplatz Nr. 12 in der Tiefgarage kostenfrei zur Verfügung. Bei Belegung aller Stellplätze könnte es Probleme geben, wenn Ihr Fahrzeug besonders groß ist. Wir haften nicht für Schäden, die durch Benutzung der Tiefgarage entstehen.

Die Benutzung der Elektro-Geräte in der Wohnung, insbesondere der Mikrowelle, geschieht auf eigene Gefahr. Wir bitten um sachgemäßen Gebrauch der Geräte und um Einhaltung der Gebrauchsanweisungen, die in jeder Wohnung ausliegen. Eine Haftung des Vermieters wird auch hier ausgeschlossen.

Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird Stralsund vereinbart.

Nutzungsvereinbarung über die Nutzung eines Internetzugangs über WLAN

1. Gestattung zur Nutzung eines Internetzugangs mittels WLAN/LAN
Der Vermieter unterhält in seinem Ferienobjekt einen Internetzugang über WLAN/LAN. Er gestattet dem Mieter für die Dauer seines Aufenthaltes im Ferienobjekt eine Mitbenutzung des WLAN/LAN-Zugangs zum Internet. Der Mieter hat nicht das Recht, Dritten die Nutzung des WLAN/LANS zu gestatten.
Der Vermieter gewährleistet nicht die tatsächliche Verfügbarkeit, Geeignetheit oder Zuverlässigkeit des Internetzuganges für irgendeinen Zweck. Er ist jederzeit berechtigt, für den Betrieb des Internets ganz, teilweise oder zeitweise weitere Mitnutzer zuzulassen und den Zugang des Mieters ganz, teilweise oder zeitweise zu beschränken oder auszuschließen, wenn der Anschluss rechtsmissbräuchlich genutzt wird oder wurde, soweit der Vermieter deswegen eine Inanspruchnahme fürchten muss und dieses nicht mit üblichen und zumutbaren Aufwand in angemessener Zeit verhindern kann. Der Vermieter behält sich insbesondere vor, nach billigem Ermessen und jederzeit den Zugang auf bestimmte Seiten oder Dienste über das Internet zu sperren (z. B. gewaltverherrlichende, pornographische oder kostenpflichtige Seiten).

2. Zugangsdaten
Die Nutzung erfolgt mittels Zugangssicherung. Die Zugangsdaten (Login und Passwort) dürfen in keinem Fall an Dritte weitergegeben werden. Will der Mieter Dritten den Zugang zum Internet über das WLAN/LAN gewähren, so ist dies von der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Vermieters und der mittels Unterschrift und vollständiger Identitätsangabe dokumentierter Akzeptanz der Regelungen dieser Nutzungsvereinbarung durch den Dritten zwingend abhängig. Der Mieter verpflichtet sich, seine Zugangsdaten geheim zu halten. Der Vermieter hat jederzeit das Recht, Zugangscodes zu ändern.

3. Gefahren der WLAN/LAN-Nutzung, Haftungsbeschränkung
Der Mieter wird darauf hingewiesen, dass das WLAN/LAN nur den Zugang zum Internet ermöglicht, Virenschutz und Firewall stehen nicht zur Verfügung. Der unter Nutzung des WLAN/LANs hergestellte Datenverkehr erfolgt unverschlüsselt. Die Daten können daher möglicherweise von Dritten eingesehen werden. Der Vermiter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Gefahr besteht, dass Schadsoftware (z. B. Viren, Trojaner, Würmer etc.) bei der Nutzung des WLAN/LANs auf das Endgerät gelangen kann. Die Nutzung des WLAN/LANs erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko des Mieters. Für Schäden an digitalen Medien des Mieters, die durch die Nutzung des Internetzuganges entstehen, übernimmt der Vermieter keine Haftung, es sei denn, die Schäden wurden vom Vermieter und/oder seinen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht.

4. Verantwortlichkeit und Freistellung von Ansprüchen
Für die über das WLAN/LAN übermittelten Daten, die darüber in Anspruch genommenen kostenpflichtigen Dienstleistungen und getätigten Rechtsgeschäfte ist der Mieter selbst verantwortlich. Besucht der Mieter kostenpflichtige Internetseiten oder geht er Verbindlichkeiten ein, sind die daraus resultierenden Kosten von ihm zu tragen. Er ist verpflichtet, bei Nutzung des WLAN/LANs das geltende Recht einzuhalten. Er wird insbesondere:
• das WLAN/LAN weder zum Abruf noch zur Verbreitung von sitten- oder rechtswidrigen Inhalten zu nutzen;
• keine urheberrechtlich geschützten Güter widerrechtlich vervielfältigen, verbreiten oder zugänglich machen; dies gilt insbesondere im Zusammenhang mit dem Einsatz von Filesharing-Programmen;
• die geltenden Jugendschutzvorschriften beachten;
• keine belästigenden, verleumderischen oder bedrohenden Inhalte versenden oder verbreiten;
• das WLAN/LAN nicht zur Versendung von Massen-Nachrichten (Spam) und/oder anderen Formen unzulässiger Werbung nutzen.
Der Mieter stellt dem Vermieter des Ferienobjektes von sämtlichen Schäden und Ansprüchen Dritter frei, die auf einer rechtswidrigen Verwendung des WLAN/LANs durch den Mieter und/oder auf einem Verstoß gegen die vorliegende Vereinbarung beruhen, dies erstreckt sich auch auf für mit der Inanspruchnahme bzw. deren Abwehr zusammenhängende Kosten und Aufwendungen. Erkennt der Mieter oder muss er erkennen, dass eine solche Rechtsverletzung und/oder ein solcher Verstoß vorliegt oder droht, weist er den Vermieter des Ferienobjektes auf diesen Umstand hin.


Cancelaciones

Estricta

Puedes cancelar hasta 7 días antes del viaje y recibir un reembolso del 50 %, más las tarifas de servicio.


Disponibilidad
El número mínimo de noches por estancia para este alojamiento varía según la reserva.
Añade las fechas de tu viaje para ver más detalles.

1 evaluación


Perfil de usuario de Michael
Marzo de 2016
Richtig schönes Appartment! Die Küche ist Top eingerichtet. Es ist alles da was man braucht. Gerne im Sommer wieder Vielen Dank

Este anfitrión tiene 9 evaluaciones por otras propiedades.

Ver otras evaluaciones

Sellin, Alemania · Se registró en Marzo de 2015
Perfil de usuario de Angelika

2003 haben wir zum ersten Mal auf Rügen unseren Urlaub verbracht und uns sofort in diese Insel verliebt und zwar so sehr, dass wir 2010 ganz hierher gezogen sind. So stehen wir unseren Gästen auch gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ratio de respuesta: 100%
(hace 90 días)
Tiempo de respuesta: en menos de una hora
Tendrás los datos exactos de la ubicación cuando la reserva esté confirmada.